Home
Links
Kontakt
Impressum
 
Besucher:58639
Online: 1



SMS-Tagebuch: Bielefeld - Berlin: 24h


    Lukas Cars Diary ~

Tourtagebuch

13. bis 16 März 2011

 

Meine Geistigen SMS Ergüsse wärend der Fahrt Passend dazu meine Fotostorry: hier

Danke für die Digitalisierung an Kay

 

13. März 2011

17:40

Mit 1,5h Verspätung ist unser Held nun zu seinem neuen Abenteuer aufgebrochen Arbeitstitel BiBer24h. Heutiges Etappenziel: Bielefeld! Via Ascheberg, Beckum, Gütersloh. Weiteres in Kürze

 

18:51

Nachdem der Chronist mit Traumwerten von 25AH auf 30km angekommen ist und 20 Minuten in Ascheberg geladen und den dritter Lader konfektioniert hat, ist er schon wieder unterwegs auf nach Beckum. Rechts von ihm: Drensteinfurt. Links von ihm: nichts

 

19:41

Angekommen in Beckum. Auto lädt. 91AH 58 V aber warum lädt es schon wieder? Nur 38AH verbraucht… Der Chronist lustwandelt durch den angrenzenden Stadtpark und sucht eine geeignete Stelle zum austreten.

 

19:46

Preisfrage: wie lange braucht man um einen Ladestrom von 91AH die Kapazitätsennahme von 38AH auszugleichen?

 

19:54

Nächste Etappe: Gütersloh nur 36km. Auf dem Rückweg fällt Laden in Beckum flach.

 

21:22

Nun in Gütersloh. Denke 15 Minuten laden sollte genug sein, dann weiter bis kurz hinter Bielefeld. Leopoldshöhe 32km. Dort werde ich meine Nachtlager errichten. Und dann pünktlich morgen um 9 in Bielefeld am alten Rathhaus geht die eigentliche biber24h los

 

22:05

Bielefeld schient es doch zu geben, zumindest ist’s überall ausgeschildert… Mysteriös

 

22:21

Grad Gütersloher Polizei schießt mit Blaulicht an mit vorbei. Fahre weiter nach ner’ Viertelstunde komme ich an der Stelle vorbei, an der die standen. Unfall oder so was. Werde angehalten  warten Sie mal kurz, zu Ihnen komme ich gleich. Hat mich dann drüber informiert, dass er meint, dass ich von hinten schlecht zu sehen bin, aber er denkt, dass das Fahrzeug sonst technisch in Ordnung ist, ich solle mal stärkere Lämpchen einbauen. Kein Wort das ich noch das grüne Nummernschild dran habe.

 

22:42

In Leopoldshöhe haben ses voll raus! Bauen Kreisverkehre mit 2 Busfahrten und deklarieren Straßen als Sackgasse 6.22h

 

 

 

 

23:07

Die Leute sind sonderbar. Kommen mit Taschenlampen aus dem Haus, denken da sind Einbrecher, sehe das Auto und bieten dir das Gästezimmer an… Guten Nacht Folks. Wecker steht für 7 Uhr. Ausschlafen (:

 

 

14. März 2011

07:55

Nach ausgiebigem Frühstück und gutem Gespräch mit , ich glaube Detlef hieß er, und Hund Daisy am Ladehalt Leopoldshöhe, hat die Straße mich nun zurück und es geht wieder rein nach Bielefeld. Treffen 9 Uhr altes Rathaus, Abfahrt Richtung Berlin 11 Uhr. Scheibenwischer rockt! Gruß an fp!

 

08:36

Das historische Bielefelder Rathaus ist nicht nur seiner Sanitären Anlage wegen einem Besuch wert. Wunderschönes Gebäude, on innen noch besser, als von außen (: warte auf die anderen Tourteilnehmer

 

09:05

Voll süß. Daniel ist da und hat sein Fahrrad ausgepackt

 

09:18

Horde Politessen kommt aus dem Rathaus, oh, lecker die jungen Sportler am frühen morgen

 

10:16

WDR Lokalzeit Interview -_-

 

10:49

Jetzt geht’s los! Hab mir grad ein gültiges Kennzeichen angeschafft (:

 

11:20

Regen! Scheibenwischer!

 

11:50

Stunde laden in Detmold, dann nach Emmerich.

 

12:29

Warum lädst du nur mit 2 Ladern? Mom eben nen 1,5kw Gleichstrom Verbinder improvisieren XD

 

12:32

Nennt man das reparieren eines geschmolzenen Steckers auch hotfix? :D Mit 3 Ladern ist irgendwie komisch. Laden geht so schnell die werden gar nicht mehr richtig warm ):

 

13:16

In Heiden ist’s bergig. Nächstes Ziel Emmerthal, noch 52km

 

 

 

13:30

Mein Schoki ist alle ): aber die Landschaft ist schön, 40km bis Emmernthal, thal klingt doof bzw. nach nem Tal kommt wieder ne Steigung

 

13:54

Willkommen im Landkreis Hammeln… Gab’s hier nicht mal so einen pedophilen Rattenfänger?

 

14:07

14 km vor Emmerthal. Navi hat keinen Strom mehr: Laptop. Fremdbetankung und weiter geht’s

 

14:18

Gerade mit Bernd telefoniert, liege gut in der Zeit. Die sind erst bei Lemgo. Ladehalt in 6km

 

14:52

Angekommen in Emmerthal. Im bergigen 60Ah auf 55km sehr schöner Wert. Laden etwa 45 Minuten. Handynetz sehr schlecht. 1live dafür sehr schönen Empfang

 

15:39

Weiter geht’s Richtung Peine 75km. Börry ist ein schönes Dorf. Bin fast ne’ Stunde spazieren gegangen. Viele alte Gebäude, tolle Fotos (: aber jetzt geht’s  tatsächlich erst mal wieder bergauf.

 

15:47

Wer sich smsmäßig belästigt fühlt bitte melden. Anna ist aus dem Verteiler raus. Ps 11% Steigung uphill

 

16:16

So langsam verlasse ich den „Sektor“ wer kenn einen 1live ahnlichen Radiosender in Niedersachsen?

 

16:26

Im „Vorschlagvoting“ hat ffn mit 3 Stimmen gewonnen. Noch 41km bis Peine. Endlich nicht mehr so hügelig (: jetzt geht auch der 1live Empfang wieder FM105.05. ffn danach

 

16:36

(: Berlin mit 260 km ausgeschildert. Halbe Strecke hab ich jetzt

 

17:02

Wer grad Zeit hat, Google mal liegt das Rosenthal in dem der Twike Hersteller sitzt, in Niedersachsen?

 

18:21

Laden in Peine! Jetzt noch ne halbe Stunde. Nächster Halt in Wolfsburg

 

 

 

19:24

Und wieder auf der Straße. Es ist dunkel. Gelde Rundumleuchten (: Peter hat mir zwar meinen Ladenhalt Wolfsburg kaputt gemacht „gvbl mal auf die Öffnungszeiten“, mir dafür aber bei einem seiner Kunden nen Neuen klar gemacht. Entwickler bei VW (: e-golf Fahrer noch 30km

 

19:49

Grad beim Bäcker im Edeka Brötchen und eine Apfeltasche als Abendessen geholt. Weiter nach Wolfsburg noch 15km

 

20:13

Somit gehen dann die Exklusivrechte am Verschriftlichen meiner Tour memorien an Katrin. Die Aufführungsrechte werden reser Ausgeschrieben :D

 

21:45

Jetzt wieder auf der Straße. Die Laternen gehen eine nach der anderen aus . Wolfsburg ade. Gut unterhalten. Friedel – seltsamer Name – baut sich ein öl-gelagertes Differential für sein el (: das Navi zeigt 198km bis Ladehalt Brandenburg (dieser Ladehalt ist nur über A10 erreichbar *freu*) PS. Der Graf sitzt auf einem Berg und weint. Er wartet bis die Sonne auf ihn scheint.

 

21:49

Sprich, unterwegs sind ein bis zwei Stationen improvisieren (:

 

22:00

Geil! Navi Playlist TETRIS (:

 

22:10

DDR Grenze passiert. Beim nächsten Ladehalt stud ich die Hintergrundbeleuchtung vom Bordcomputer auf rot und änder die Skindateien vom Navi, dann hab ich den ganzen Wagen in Pufffarben beleuchtet

 

22:17

Navi sagt 70km geradeaus. Ich pack mein Brötchen aus.

 

 

15. März 2011

00:23

Bin in irgendeinem Kaff an einer Tankstelle gestrandet, kann nur mit einem Lader ziehen. Keine Ahnung wie das hier abgesichert ist. Kann ein bisschen dauern. 3 Stunden bis voll ist. Oder die Perle schmeißt mich vorher wieder raus.. Hat ihren Kerl mit zum Nachtdienst in der Tanke, hat wahrscheinlich was anderes vor

 

01:54

Wieder unterwegs, nur 40AH eingeladen. Mehr hätte man der Steckdose auch nicht zumuten können, war alles in allem gut warm, nächster Ladehalt in 50km, hoffe dann in Magdeburg zu sein. Hier ist ja nichts los, kaum Häuser, und noch weniger Tankstellen. Davon haben nur die wenigsten auf…

 

01:55

Handy Akku schwächelt, grad beim Laden zu viel Ibashi gelesen

03:32

Endlich 3 Stunden schlafen. Im nächsten Kaff an der kleinsten Steckdose.

 

05:18

10€ will die Perle an der Shell in Stendal abnehmen für 3 Stunden Laden... Waaah. Naja. Mal sehen

 

06:22

Oar 10€…. Dafür in ich dann auch nen paar Minuten länger geblieben… Keine Ahnung, ist ja gut, aber keine Ahnun, Emanze, hässlich und unbeschädigt ne selbstständige Entscheidung treffen geht gar nicht. Weiter Richtung Ladehalt Potsdam. 99km. Wird wohl noch einen kurzen Stopp außerhalb des Drehstromnetztes machen müssen. Guten Morgen!

 

06:55

Grad unterwegs auf der Ratenower chausse

 

07:26

Schön Frühstück an ner Bude auf nem Parkplatz. Mülltrennung: Pappe und Plaste

 

07:53

Hab nen Platten aufem rechten Rad. ADAC schleppt kostenlos (: bis zum nächsten Reifenhändler, vielleicht kann ich da auch Strom schnorren :P hatte ja erst überlegt nen Ersatzschlauch mitzunehmen, aber was hilft der ohne Kompressor am besten direkt bei ner Tankstelle kaputt gehen lassen, da gibt’s Luft

 

22:35

29 km vor Potsdam. Beim Reifenerneuern geladen. Pressetermin 11 Uhr Brandenburgertor kann ich durch die Panne allerdings vergessen. Weiß aber auch nicht, wo die andere Gruppe ist und wie die durchgekommen sind. Mal schauen, wenn ich beim nächsten Ladehalt bin. Irgendwie bin ich au Radio Teddy gelandet… :P

 

23:02

Dank an Maddin für den Hotfix mit den Guthabenspamsms. Bin für einen Paypal donatinpool!

 

23:50

Fertig in Potsdam. Der Betreiber ist etwas verwirrt, hat son E-Raketenauto und ich war der Erste, der hier geladen hat. Dafür hat er mich geweckt. Jetzt auf zur 10€ Tankstelle, da sollte ja dann noch ein zweites Mal Laden drin sein. Langsam fahren, dann rechts bis dahin

 

23:51

Oder auch nicht. Sind 106km…

 

 

 

 

 

 

16. März 2011

00:03

Aber was mal gar nicht geht ist diese 8km Panzer-Beton-Platten-Zufahrt. Mit 10km/h fährt man sehr schön sparsam. Hab aber bald einen Krampf im Fuß vom Gas zurück nehmen…

 

01:53

Waah, mitten im Dorf Betonplattenstraße

 

02:25

Tanken bei Shell, diesmal deutlich weniger stressig als gestern. Nette alte Frau, nicht so eine rasierte (kopf) Zicke

 

05:34

Und weiter geht die lustige Fahrt. Handakku wieder low. Wird Zeit fürn freistr Ladehalt. 1~ fürs Handy (:

 

06:28

Wieder bei der 10€ Tankstelle, gratis Strom zihen, wie mit der Kollegin besprochen, hatte den Rückweg ja gestern schon mitbezahlt. Guten morgen und viel Spaß mit RSA (:

 

07:13

Weiter nach Wolfsburg 96km entweder nur 40 fahren, oder zwischenladen… Mal sehen

 

07:28

Wollte die mir echt schon wieder 10€ abnehmen… Aber sonnen Unsinn gibt’s nicht

 

07:36

Eigentlich wollte ich mir ja auf Auto schreiben „Ich Tanke Fokoshima II“ Hat Papa verboten, fand er zu Makaber. Jetzt steht was zu Elektronen TURBO und E10 dran. Ist auch gut, aber nicht so erschüttern :/

 

08:13

Die Scene ist sehr durchlässig, meine Tour hat sich übers Forum verbreitet., dabei bin ich da gar nicht aktiv… Daniel hat gerade angerufen, sach mal wie ist Berlin? Was hast du am Wochenende vor? Lust mit nach Dänemark zu fahren? Wir brauchen noch einen, 2 auf Elektro, ein Begleitfahrzeug, Fahrer wechseln zwischen den Fahrzeugen durch. Fahrzeuge werden gestellt, Hotels sind gebucht :D naja, mal sehen was Eltern und Jana dazu sagen… In meinem Handy steht für Freitag bis Sonntag jedenfalls kein Termin… Rückkehr Sonntag Abend…

 

08:14

Oh, das eckige blaue Schild mit dem stilisierten weißen Auto hab ich gar nicht gesehen :P

 

09:05

Zum zweiten Mal innerhalb von zwei Tagen DDR-Grenze passiert. Das ganze ohne, dass ich gezwungen wurde Geld zu wechseln (:

 

09:20

Unterwegs in die Autostadt (: Ladehalt in der Benzstraße ausprobieren noch 3km. Wenn mal statt 56 nur 45 fährt macht das >20km Reichweitenunterschied! Hab grad 96km gefahren du hab noch Lutsche ohne Ende (:



Quelle: Lukas Nacke 13.3.2011